Ablauf einer Sitzung mit Kindern / Jugendlichen

  • Nachdem Sie mit mir Kontakt aufgenommen haben und ein Termin vereinbart wurde, erhalten Sie von mir ein Passwort mit dem Sie sich unter`" Formulare "einloggen können. Dort befindet sich das ausführliche Formular bezgl. dem Anliegen/ Problem ihres Kindes. Das Formular senden Sie mir dann bitte ausgefüllt wieder zurück.
  • Ich werde mich telefonisch bei Ihnen melden um offene Fragen oder anderes zu klären. Vielleicht ist Ihnen auch in der Zwischenzeit etwas eingefallen. Oder es gibt Sachen, die ich vor dem Kind nicht mit Ihnen besprechen kann.
  • Sie kommen zum vereinbarten Termin mit ihrem Kind  in die Praxis. Dabei ist es mir sehr wichtig, dass die Sympathie stimmt und ihr Kind aber auch Sie sich wohl fühlen und Vertrauen haben. Ziele und Vorstellungen werden besprochen und definiert.
  • Vor Beginn der Sitzung erkläre ich ihrem Kind, den Verlauf der Sitzung auf eine spielerische Weise.
  • Wir beginnen mit der Hypnose Behandlung.
  • Nach der Behandlung gibt es noch ein Nachgespräch. Falls es Sachen gibt die ich vor ihrem Kind nicht ansprechen kann, werde ich mich telefonisch  bei Ihnen melden.
  • Danach lassen Sie es einfach wirken und beobachten was mit ihrem Kind  geschieht. Einige Wochen später, werde ich mich bei Ihnen erkundigen wie es Ihnen und vor allem ihrem Kind geht …

Bitte beachten Sie, dass eine Behandlung bei mir in keiner Weise einen nötigen Besuch beim Arzt oder Psychiater ersetzt. 

Die Wahrung Ihrer Privatsphäre ist für mich die Basis einer vertrauensvollen Zusammenarbeit. Ich unterliege der gesetzlichen Schweigepflicht.  


Wenn Sie eine Frage haben oder ein Anliegen, bitte ich Sie mich telefonisch oder per Mail zu kontaktieren.


Ablauf einer Sitzung mit Erwachsenen

  • Nachdem Sie mit mir Kontakt aufgenommen haben und ein Termin vereinbart wurde, erhalten Sie von mir ein Passwort mit dem Sie sich unter`" Formulare "einloggen können. Dort befindet sich das ausführliche Formular bezgl. ihrem Anliegen / Problem. Das Formular senden Sie mir dann bitte ausgefüllt wieder zurück.
  • Danach werden wir uns zum vereinbarten Termin in der Praxis treffen und Sie erhalten ein Vorgespräch. Dabei ist es mir sehr wichtig, dass die Sympathie stimmt und Sie sich wohl fühlen und Vertrauen haben. Ziele und Vorstellungen werden besprochen und definiert.
  •  Wir beginnen mit der Hypnose Behandlung.
  • Nach der Behandlung gibt es ein Nachgespräch und Austausch über das Erlebte und Empfundene.
  • Danach lassen Sie es einfach wirken und beobachten was geschieht.  Ich rechne immer mit einer Woche Veränderungszeit und einer Woche Wirkungszeit, bis sich innerlich alles stabilisiert hat.  Einige Wochen später, werde ich mich bei Ihnen erkundigen wie es Ihnen geht.

Bitte beachten Sie, dass eine Behandlung bei mir in keiner Weise einen nötigen Besuch beim Arzt oder Psychiater ersetzt.

Die Wahrung Ihrer Privatsphäre ist für mich die Basis einer vertrauensvollen Zusammenarbeit. Ich unterliege der gesetzlichen Schweigepflicht.  

 


Anna Weigert

dipl. zert. Hypnosetherapeutin

Praxis RELAX

Burgstrasse 8 d, 3600 Thun

Tel. 079 883 11 94

info@kinderunderwachsenenhypnose.ch